Compliance

Governance Risk Compliance

Compliance

Wir implementieren für Sie regulatorische und unternehmensspezifische Vorgaben im Rahmen von Compliance Management Systemen und konsistenten, nachhaltigen Compliance Prozessen. Dabei übernehmen wir auch die Aufgaben eines Compliance Offcers und erstellen wirksame Lösungskonzepte zur Abwendung von Risiken. Unser EWK Compliance Beauftragter passt Ihre internen Richtlinien an kontinuierlich neu erlassene Bestimmungen und Gesetze an und stellt eine strikte Durchsetzung Ihrer Richtlinien sicher.

  • Aktualisierung und Adjustierung der Richtlinien
  • Entwicklung und Implementierung eines Risikofrüherkennungs- und Überwachungssystems
  • Einhaltung der Datenschutzvorgaben und Information Security
  • Projektleitung, Coaching, Planung und Durchführung von Validierungs-Projekten im regulierten Systemumfeld
  • Vorbereiten und Implementieren einer Validierungs-strategie mit Compliance-Regelungen
  • Verbesserung des Audit Managements
  • Prüfungs- und Auditvorbereitung sowie -begleitung
  • Bereitstellung eines Compliance Beauftragten
  • Aufsetzen und Durchführen von Schulungen
  • Verankerung einer nachhaltigen Compliance Kultur
  • Entwicklung risikobasierter strategischer Lösungen unter Berücksichtigung rechtl. und technolog. Neuerungen
  • Unterstützung bei der Implementierung, Durchführung und Überwachung neuer Compliance Prozesse
  • Anpassung von Geschäftsrichtlinien an neue Bestimmungen und regulatorische Vorgaben
  • Funktionsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit von Organisationsstrukturen und Systemen
  • Aufbau eines integrierten Compliance Office
  • Nutzung von Synergieeffekten zur Sicherstellung der Compliance innerhalb des Unternehmens
  • Statusreporting an die Geschäftsführung hinsichtlich aktueller Richtlinien und gesetzlichen Bestimmungen
  • Unterstützung bei der Einführung einer angemessenen Technologiebasis (z.B. verknüpfte Compliance-Tools)
  • Aufbau eines internen Kontrollsystems (IKS) zur Sicherstellung der Compliance